Aussenansicht Firmengebäude SKAN Deutschland

Die SKAN Deutschland GmbH mit Sitz in Görlitz/Hagenwerder ist ein Unternehmen der SKAN Gruppe. SKAN Innovationen und Know-how im Isolatorenbau und in der Reinraumtechnik machen seit über 50 Jahren die Arbeit im chemisch-pharmazeutischen Umfeld effektiver und sicherer. Unsere kundenspezifischen Lösungen sowie eine leistungsfähige Serviceorganisation haben uns zu einem Marktführer und wichtigen Partner der Industrie und Forschungslaboratorien werden lassen.

Ihre Aufgaben

  • Monitoring des Ticketpools, Sichten, Qualifizieren und Lösen (1st/2nd Level) oder Dispatchen (2nd/3rd Level) von neuen Kundenanfragen
  • Koordination bestehender Kundenanfragen inkl. Monitoring des Bearbeitungsstatus und Follow-Ups
  • Kontinuierliche Verbesserung der Systeme durch eigenständige Umsetzung von Change Requests und Learnings aus dem Supportgeschehen
  • Customizing der Systemlandschaft mit Fokus auf SAP ERP (alle Module) und Pro.File PDM aber auch diversen Umsystemen (SAP C4C, Concur, SuccessFactors & Non-SAP-Applikationen wie SalesForce, Jira, VersionDog, Orbit.Online u.a.)
  • Aufbau fundierter Kenntnisse der Organisation und Industrie zur Beratung der Fachbereiche in Prozess- und Systemfragen
  • Durchführung von Grund- und Aufbauschulungen für unsere Mitarbeitenden
  • Unterstützung bei Systemupdates und Erstellung/Aktualisierung von Testplänen
  • Steuerung externer Partner und Koordination zwischen Beratungshäusern

Sie verfügen über

  • Langjährige Erfahrung in min. 2 SAP Modulen (Beratung & Customizing)
  • Erfahrung in ITIL, agiler Methodik und Zusammenarbeit mit externen Beratern
  • Debugging-Kenntnisse sowie gutes Verständnis von User Exits und BAdI Erweiterungen von Vorteil
  • Erste Erfahrungen mit Integrationstechnologien wie IFlows und Webservices, sowie IDoc und RFC
  • Sehr gutes Ausdrucks- und Sprachvermögen (Deutsch und Englisch in Wort und Schrift)
  • Kompetenz zur bereichsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Einen selbstständigen, eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeitsstil
  • Souveränes und sicheres Auftreten
  • Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeit bei gleichzeitiger Kompromissbereitschaft
  • Hohe Belastbarkeit, Stressresistenz und Flexibilität

Wir bieten

nach einer intensiven Einarbeitung eine interessante und vielseitige Aufgabe mit viel Eigenverantwortung und Selbstständigkeit in einem erfolgreichen Unternehmen, das sich vorgenommen hat, gemeinsam immer einen Schritt voraus zu sein. Wir verbinden Spielraum für Ihre Ideen und Eigeninitiative mit der Sicherheit einer unabhängigen Firma, in der ein gutes Arbeitsklima und Kontinuität einen hohen Stellenwert haben.

Außerdem erwartet Sie: 

  • Eine unbefristete Beschäftigung
  • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ein modernes Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Eine offene und kollegiale Unternehmenskultur

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Nancy Wauer, Telefon 035822 399 020. Haben wir Sie angesprochen? Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Gehaltsvorstellungen, per E-Mail an de.jobs@de.skan.ch.

Anhang

Application Supporter SAP & Non-SAP PDF 403.24 Kb
FacebookLinkedInTwitterWhatsAppCopy Link