Aussenansicht Firmengebäude SKAN Deutschland

Die SKAN Deutschland GmbH mit Sitz in Görlitz/Hagenwerder ist ein Unternehmen der SKAN Gruppe. SKAN Innovationen und Know-how im Isolatorenbau und in der Reinraumtechnik machen seit über 50 Jahren die Arbeit im chemisch-pharmazeutischen Umfeld effektiver und sicherer. Unsere kundenspezifischen Lösungen sowie eine leistungsfähige Serviceorganisation haben uns zu einem Marktführer und wichtigen Partner der Industrie und Forschungslaboratorien werden lassen.

Ihre Aufgaben

  • Führung der Bereiche Quality Assurance, Messtechnik, Wareneingangsprüfung und Änderungsmanagement
  • Überwachung und Sicherstellung der Fertigungs- und Produktqualität
  • kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualitätssicherungsprozesse in Zusammenarbeit mit der Fertigung
  • Verantwortung für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung unseres Managementsystems nach ISO 9001
  • Kommunikation mit Kunden und Lieferanten bei qualitätsrelevanten Themen
  • Verantwortung für das Reklamationsmanagement
  • Führung, Qualifizierung und kontinuierliche Weiterentwicklung des zugeordneten Teams
  • Entwicklung und Gestaltung der Prozesse mit Blick auf die Kundenanforderungen
  • Verantwortung für die Durchführung von internen und externen Audits und die Verfolgung der daraus resultierenden Maßnahmen

Sie verfügen über

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium, im Bereich der Ingenieurwissenschaften (z.B. Wirtschaftsingenieur, Maschinenbau) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • einschlägige Berufspraxis im beschriebenen Aufgabengebiet
  • fachkundige Führungserfahrungen
  • Umgang mit den gängigen Qualitäts-Tools, z. B. 8-D-Report, PPAP, FMEA, APQP, Six Sigma etc. setzen wir voraus
  • Sicheren Umgang mit MS-Office
  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse
  • Freude am Arbeiten im Team
  • präzise und sorgfältige Arbeitsweise
  • hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Beharrlichkeit
  • hohe Eigenverantwortung und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Hands-on-Mentalität

Wir bieten

nach einer intensiven Einarbeitung eine interessante und vielseitige Aufgabe mit viel Eigenverantwortung und Selbstständigkeit in einem erfolgreichen Unternehmen, das sich vorgenommen hat, gemeinsam immer einen Schritt voraus zu sein. Wir verbinden Spielraum für Ihre Ideen und Eigeninitiative mit der Sicherheit einer unabhängigen Firma, in der ein gutes Arbeitsklima und Kontinuität einen hohen Stellenwert haben.

Außerdem erwartet Sie: 

  • Eine unbefristete Beschäftigung
  • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ein modernes Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Eine offene und kollegiale Unternehmenskultur
  • 30 Tage Urlaub
  • Zuzahlung VWL

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Nancy Wauer, Telefon 035822 399 020. Haben wir Sie angesprochen? Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Gehaltsvorstellungen, per E-Mail an de.jobs@de.skan.ch.

Anhang

Head QA PDF 416.09 Kb
FacebookLinkedInTwitterWhatsAppCopy Link