Exterior view company building SKAN Germany

Die SKAN Deutschland GmbH mit Sitz in Görlitz/Hagenwerder ist ein Unternehmen der SKAN Gruppe. SKAN Innovationen und Know-how im Isolatorenbau und in der Reinraumtechnik machen seit über 50 Jahren die Arbeit im chemisch-pharmazeutischen Umfeld effektiver und sicherer. Unsere kundenspezifischen Lösungen sowie eine leistungsfähige Serviceorganisation haben uns zu einem Marktführer und wichtigen Partner der Industrie und Forschungslaboratorien werden lassen.

Ihre Aufgaben

  • selbstständige Organisation, Veranlassung und Durchführung der Zollabwicklung
  • Überwachung und Buchung von Überlassungen der gelieferten Ware und Überführung in ein Zollverfahren sowie Sicherstellung der Nachweisführung
  • Unterstützung bei der Ermittlung oder Einreihung der Zolltarifnummer (HS-Code)
  • Durchführung von Präferenzkalkulationen und Sicherstellung der Nachweisführung (LLE)
  • Unterstützung im Bereich Exportkontrolle und Anfordern von Exportgenehmigungen (BAFA)
  • Organisation und Überwachung aller Ein- und Ausfuhrvorgänge in zoll- und außenwirtschaftlicher Hinsicht
  • regelmäßige Berichterstattung an den zuständigen Zoll- und Exportkontrollbeauftragten am Standort
  • Erstellen von Intrastat-Meldungen

Sie verfügen über

  • einen Abschluss als Fachkraft für Zoll und Außenwirtschaft oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit entsprechenden Zusatzqualifikationen und mehrjähriger Erfahrung in der Zoll- und Exportkontrollabwicklung
  • genaues Arbeiten, hohe Prozess- und Ergebnisorientierung
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Lösungsorientiertheit und hohe Selbständigkeit
  • fundierte Kenntnisse im Import-/Exportgeschäft von Gütern und im Präferenzrecht
  • sicheren Umgang mit MS-Office und SAP Module (S4/Hana)
  • gute Englischkenntnisse
  • Freude an der Arbeit im Team

Wir bieten

nach einer intensiven Einarbeitung eine interessante und vielseitige Aufgabe mit viel Eigenverantwortung und Selbstständigkeit in einem erfolgreichen Unternehmen, das sich vorgenommen hat, gemeinsam immer einen Schritt voraus zu sein. Wir verbinden Spielraum für Ihre Ideen und Eigeninitiative mit der Sicherheit einer unabhängigen Firma, in der ein gutes Arbeitsklima und Kontinuität einen hohen Stellenwert haben.

Außerdem erwartet Sie:

  • Eine unbefristete Beschäftigung
  • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ein modernes Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Eine offene und kollegiale Unternehmenskultur
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • VWL-Zuschuss

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Nancy Wauer, Telefon 035822 399 020. Haben wir Sie angesprochen? Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Gehaltsvorstellungen, per E-Mail an de.jobs@de.skan.ch.

Anhang

Mitarbeiter_Zoll_Export PDF 411.85 Kb
FacebookLinkedInTwitterWhatsAppCopy Link