Exterior view company building SKAN Germany

Die SKAN Deutschland GmbH mit Sitz in Görlitz/Hagenwerder ist ein Unternehmen der SKAN Gruppe. SKAN Innovationen und Know-how im Isolatorenbau und in der Reinraumtechnik machen seit über 50 Jahren die Arbeit im chemisch-pharmazeutischen Umfeld effektiver und sicherer. Unsere kundenspezifischen Lösungen sowie eine leistungsfähige Serviceorganisation haben uns zu einem Marktführer und wichtigen Partner der Industrie- und Forschungslaboratorien werden lassen.

Aufgabenbereich und Zuständigkeiten

  • Mitglied des globalen Managementteams der SKAN Gruppe und damit aktive Mitgestaltung der Gruppenstrategie
  • Gesamtverantwortliche, ergebnisorientierte Steuerung des Standortes
  • Unternehmerische Eigeninitiative und Verantwortung für die technologische Weiterentwicklung mit dem Ziel eine leistungs- und zukunftsfähige Organisation aufzubauen
  • Sicherstellung der Produktivität entlang der gesamten Wertschöpfungskette unter Berücksichtigung der Qualitäts-, Mengen- und Zeitvorgaben
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des QM-Systems, sowie stetige Optimierung der internen Prozesse
  • Abstimmung mit den internationalen Standorten der SKAN Gruppe

Ihr Profil

Mit dieser anspruchsvollen Tätigkeit suchen wir eine erfahrene, integre, menschlich und fachlich überzeugende Führungskraft (m/w/d) mit Erfahrungen in einem vergleichbaren bisherigen Aufgabengebiet, idealerweise mit Kenntnissen im Maschinen- und Anlagenbau. Sie haben ein technisches oder betriebswirtschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen. Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen mit Gespür für Kunden und Kollegen sowie interkulturelle Kompetenz zeichnen Sie aus. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Außerdem bringen Sie mit:

  • Erfahrung im Change-Management in einem stark wachsenden Unternehmen.
  • Hands-on-Mentalität /
  • Selbstständigkeit und Ausdauer
  • Entscheidungsfreude, sowie Offenheit und Transparenz
  • Offener und respektvoller Führungsstil
  • Kooperative und pragmatische Arbeitsweise
  • präzise und sorgfältige Arbeitsweise
  • starke Lösungsorientierung

Wir bieten

  • Einen großen Gestaltungsspielraum mit sehr kurzen Entscheidungswegen in einem stark wachsenden Unternehmen
  • Eine kollegiale Unternehmenskultur
  • Offene Kommunikationspolitik
  • Ein internationales Umfeld
  • Intensive und berufsorientierte Einarbeitung
  • Förderung durch Weiterbildung, insbesondere in unserer SKAN-Akademie

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Nancy Wauer, Telefon +49 35822 399 020. Haben wir Sie angesprochen? Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Gehaltsvorstellungen, per E-Mail an de.jobs@de.skan.ch.

Anhang

Geschäftsführer PDF 421.16 Kb
FacebookLinkedInTwitterWhatsAppCopy Link