Aussenansicht Firmengebäude SKAN Deutschland

Die SKAN Deutschland GmbH mit Sitz in Görlitz/Hagenwerder ist ein Unternehmen der SKAN Gruppe. SKAN Innovationen und Know-how im Isolatorenbau und in der Reinraumtechnik machen seit über 50 Jahren die Arbeit im chemisch-pharmazeutischen Umfeld effektiver und sicherer. Unsere kundenspezifischen Lösungen sowie eine leistungsfähige Serviceorganisation haben uns zu einem Marktführer und wichtigen Partner der Industrie und Forschungslaboratorien werden lassen.

Mit dieser Funktion sind Sie für die fachliche und organisatorische Koordination der Ihnen zugeordneten Arbeitsgruppe verantwortlich. Zudem stellen Sie hochwertige und anspruchsvolle Edelstahlkonstruktionen zur Verwendung in Produkten für pharmazeutische Betriebe her.

Ihre Aufgaben

  • selbstständige fachliche Leitung der Teammitglieder
  • Termineinhaltung gemäß Produktionsplan/Prioritäten
  • Feinplanung der Produktion und Verteilung der Arbeiten
  • Beaufsichtigung der Herstellqualität und Dokumentation von Inprozesskontrollen, Erstellung von SOP´s
  • Optimierung der Fertigungsprozesse
  • Mitwirkung bei der Personalplanung und Auswahl neuer Mitarbeiter für den Verantwortungsbereich
  • Fachliche Unterstützung der Fertigungsleitung bei Sonderthemen (Investitionen, Prozessverbesserungen o.ä.)
  • Erfassung und Beschaffung von Verbrauchsmaterialbedarfen
  • Umsetzung sowie Überwachung der Vorgaben für Arbeitssicherheit, Ordnung & Sauberkeit im Team

Sie verfügen

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Metallverarbeitung
  • Idealerweise verfügen Sie über erste Führungserfahrungen, sowie die Fähigkeit Arbeitsabläufe zu koordinieren und strukturieren
  • Der Umgang mit den gängigen Office-Programmen ist Ihnen geläufig
  • ein hohes Maß an Qualitätsbewusstsein, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Hands-on-Mentalität

Wir bieten

nach einer Einarbeitung eine interessante und vielseitige Aufgabe mit viel Eigenverantwortung und Selbstständigkeit. Wir verbinden Spielraum für Ihre Ideen und Eigeninitiative mit der Sicherheit einer unabhängigen Firma, in der ein gutes Arbeitsklima und Kontinuität einen hohen Stellenwert haben.

Außerdem erwartet Sie: 

  • Eine unbefristete Beschäftigung
  • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ein modernes Arbeitsumfeld
  • Eine offene und kollegiale Unternehmenskultur

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Kathrin Weickelt, Telefon 035822 399 016. Haben wir Sie angesprochen? Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Gehaltsvorstellungen, per E-Mail an de.jobs@de.skan.ch.

Anhang

FacebookLinkedInTwitterWhatsAppCopy Link